24 Stunden Betreuung


Optimale Einrichtung der 24 Stunden Betreuung

Bei der 24 Stunden Pflege wird Betreuung und Haushaltshilfe rund um die Uhr angeboten. Die betreute Person verbleibt in ihrer gewohnten Umgebung, die 24h Pflegekraft wohnt am Betreuungsort. Personen, die auf Grund ihrer gesundheitlichen Beeinträchtigung ständig Betreuung notwendig haben, haben die Möglichkeit mit einer Pflegekraft im Haus zu leben anstatt in ein Pflegeheim zu müssen. Wir kümmern uns zusammen mit unseren Vermittlungspartnern aus Osteuropa um die Bereitstellung der Pflegekräfte, Betreuungskräfte und Haushaltshilfen und erledigen in der Folge sämtliche Behördentätigkeiten, die vor Ort in Österreich anfallen.

Unsere Leistungen für Sie

  • Vermittlung und Bereitstellung von qualifizierten selbständigen rumänischen Betreuungskräften und Haushaltshilfen
  • Prüfung der persönlichen Papiere der Pflegekräfte und Alltagshilfen auf Vollständigkeit und Richtigkeit
  • Überwachung aller behördlichen Vorgänge im Heimatland der PflegerInnen und Haushaltshilfen
  • Organisation der Anreise der Betreuungskraft mit öffentlichen oder privaten Verkehrsmitteln
  • Wohnsitzan- und -abmeldungen
  • Anmeldung und laufender Verkehr mit dem Finanzamt, der Sozialversicherungsanstalt, der Gewerbebehörde und der Wirtschaftskammer
  • Anfragebeantwortung der Behörden
  • Jahresabschluß und Steueraufzeichnungen für die Betreuungskraft bzw. Haushaltshilfe
  • Einbehaltung und Abfuhr der jeweiligen Sozialversicherungsbeiträge
  • Vorbereitung Ihres Antrages beim Bundessozialamt für den SVA-Zuschuß
  • Beratung bei fremdenpolizeilichen Angelegenheiten

PersonenbetreuerInnen dürfen nur Tätigkeiten gemäß § 159 GewO sowie § 3b und § 15 Krankenpflegegesetz vorbehaltlich § 50 Ärztegesetz ausführen. PersonenbetreuerInnen sind selbständige UnternehmerInnen und unterliegen als solche bestimmten Qualitätsrichtlinien sowie der Verschwiegenheitspflicht.

Pflegealltag im Film

Ihre Vorteile

  • Größtes österreichisches Vermittlungsunternehmen (Durch die Größe der Firma sind immer Pflegekräfte vor Ort vermittelbar)
  • Seriöse Firma, die durch VKI (Konsumentenschutz) überprüft wurde
  • Sämtliche Verträge wurden durch den VKI (Konsumentenschutz) geprüft
  • Persönlicher Ansprechpartner für sämtliche Fragen und Probleme
  • Deutschkenntnisse werden überprüft
  • Monatsturnus sorgt für gute Qualität der Pflege
  • Pflegezertifikate der Betreuungskräfte durch anerkannte Institutionen (Rotes Kreuz)
  • Kostenloser Austausch der Pflegekraft, falls einmal die "Chemie" nicht stimmt
  • Unterstützung und Erledigung bei allen Formalitäten betreffend die 24h Betreuung