Preise 24 Stunden Betreuung

Die Preise setzen sich aus der laufenden Vermittlungsgebühr, dem Honorar der Pflegekräfte, der monatlichen Sozialversicherung der Pflegekräfte sowie dem Fahrtkostenersatz zusammen. Unterkunft und Verpflegung der Betreuungskräfte und Haushaltshilfen sind bei der 24h Betreuung und Pflege am Betreuungsort bereit zu stellen.

Der Tagsatz beinhaltet das Honorar für die Betreuungskraft vor Ort und die Provisionen. Nicht im Tagsatz enthalten sind die Beiträge an die Sozialversicherung und die Fahrtkosten. Die Höhe des Honorars der Betreuungskraft hängt vom Gesundheitszustand des Pflegefalls und den gewünschten Deutschkenntnissen sowie der Pflegeerfahrung der Pflegekraft ab. Dieser Tagsatz wird daher letztlich im Wege der persönlichen Verhandlung konkretisiert.

 € 52,00 - € 53,00 pro Tag€ 54,00 - € 56,00 pro Tag€ 57,00 - € 59,00 pro Tag
Eigenschaften der Betreuungskraft
HerkunftslandRumänienRumänienRumänien
Deutschkenntnissemittelgutgut
Theoretischer Pflegekursjajaja
Praktische Erfahrungca. 12 Monateca. 18 Monateca. 24 Monate
Gesundheitszustand der Betreuten Person
Gesundheitszustand allgemeinmittelmäßigmittelmäßig bis schlechtschlecht
Mobilitätmit Stock oder Rollator selbständigmit Rollator oder Rollstuhl, nicht selbständigRollstuhl bzw. bettlägrig

Preise Alltagshilfen

Alltagshilfen sind Personen, die haushaltsnahe Tätigkeiten ausüben. Sie sind für Personen geeignet, die noch keine Unterstützung bei der Lebensführung benötigen, aber Schwierigkeiten dabei haben, den Hauhalt, diverse Besorgungen, die Wäsche etc. selbst zu bewältigen.

 geringe Deutschkenntnissemittlere Deutschkenntnisse
Eigenschaften Betreuungskraft
HerkunftslandRumänienRumänien
Deutschkenntnissegeringmittel
Theoretischer Pflegekursjaja
Berechnung Fixpreis
Honorar Betreuungskraft€ 1.100,00€ 1.250,00
Sozialversicherung€ 170,85€ 170,85
Fahrtkosten€ 150,00€ 150,00
Provision Vermittlung€ 380,00€ 380,00
Zwischensumme€ 1.800,85€ 1.950,85
Minus Zuschuss Sozialministerium Service- € 550,00- € 550,00
Fixpreis€ 1.250,85€ 1.400,85

Verrechnungsmodus

Aus Gründen der Gerechtigkeit werden sämtliche Betreuungskosten (mit Ausnahme der Sozialversicherung) tagesgenau verrechnet. Die Sozialversicherung muss, da dies gesetzlich vorgesehen ist, pro angefangenem Tag im Monat mit dem vollen Monatsbetrag an die Behörde bezahlt werden. Sie kann daher nicht aliquotiert werden und ist immer voll zu bezahlen.

Die Preise sowie alle Entgelte und Zahlungsbedingungen gelten mit Veröffentlichung auf unserer Homepage als verlautbart. Die Preise können nach den speziellen Betreuungsbedingungen angepasst werden. In diesem Fall gelten die Preise mit Unterzeichnung des Personenbetreuungsvertrages sowie des Vermittlungs- und Legalisierungsvertrages als vereinbart. Die Sozialversicherungsbeiträge, die von der betreuten Person eingehoben werden, werden in Ihrer Höhe gemäß den gesetzlichen Bestimmungen konkretisiert.

Print Friendly